Service-Ingenieurwesen (B.Eng.)

Auf einen Blick

Im Vordergrund der Studienrichtung Service-Ingenieurwesen stehen sämtliche Serviceleistungen rund um technische Anlagen. Das Ziel ist die Funktionssicherheit und Verfügbarkeit der Anlagen zu erhöhen und Verbesserungen an ihr zu erzielen. Dafür sind Kenntnisse aus einem breiten Spektrum notwendig: Technik, Kostenbewusstsein und moderne Managementmethoden sind erforderliche Schlüsselqualifikationen.

Während den Praxisphasen beschäftigst du dich mit allen technischen Anlagen und Vorgängen die zum Betrieb unseres Standorts nötig sind wie z.B. Stromversorgung, Mess- Steuer- und Regelungstechnik, Heiz- und Klimaanlagen, Wasserversorgung, Schmutzwasser Entsorgung, Aufzüge, Druckluft- und Vakuumanlagen, Dienstleistersteuerung, Instandhaltungsplanung und vieles mehr.

Um dich für dieses duale Studium zu bewerben, solltest du die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mitbringen sowie ein überdurchschnittliches Interesse an den Fächern Physik und Mathematik haben. Zudem erwarten wir Eigeninitiative, Flexibilität und vor allem Teamgeist.

Kurzinfo

Ausbildungsinhalte
Fachhochschulstudium, Einsatz in Fachabteilungen, Bachelorarbeit und vieles mehr.

Ausbildungsstandort
München/Neubiberg (Praxis) in Kooperation mit der  Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (Studium)

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Derzeit haben wir leider keine offenen Stellen für diesen Studiengang