Infineon Technologies Austria AG

Leitbetrieb in Österreich

Die Infineon Technologies Austria AG mit Hauptsitz in Villach ist ein Konzernunternehmen der Infineon Technologies AG. Neben Deutschland ist Österreich der einzige Standort, an dem Infineon die Kompetenzen für Forschung und Entwicklung, Fertigung und globale Geschäftsverantwortung bündelt. Die Basis für den Erfolg von Infineon Austria legt dabei ein internationales Team mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus rund 60 Nationen. Sie sind es, die Infineon Austria als wichtiges Leitunternehmen in Österreich etabliert haben.

Energieeffizienz, Mobilität und Sicherheit sind drei der zentralen Bedürfnisse der modernen Gesellschaft. Und das sind auch die zentralen Herausforderungen, die Infineon Austria mit seinen Halbleiter- und Systemlösungen adressiert. Ob im Auto, in der Industrieelektronik oder bei Chipkarten – Infineon-Technologie steckt in vielen Anwendungen des Alltags. Innovation lautet das treibende und gleichzeitig verbindende Element über alle Produktgruppen hinweg, von Analog- und Mixed-Signal-Schaltungen über Hochfrequenz- und Leistungshalbleiter bis hin zu Embedded Control Lösungen.

Infineon Austria ist Ihr täglicher Begleiter

Wussten Sie dass,

  • in jedem 3ten Smartphone weltweit ein Infineon Siliziummikrofon für den guten Ton sorgt?
  • sich in rund der Hälfte aller Pässe und Ausweise weltweit ein Infineon Sicherheitscontroller befindet?
  • in 40 Prozent der Server ein Infineon Leistungshalbleiter die Stromwand­lung regelt?