Technische Informatik (B.Sc.) (w/m/div)

Auf einen Blick

Ihr habt Interesse an Informatik und es macht Euch Spaß für technische Probleme handliche Lösungen auszutüfteln? Bei unserem dualen Studium für Technische Informatik müsst Ihr nicht mehr zwischen Theorie und Praxis entscheiden, sondern lernt viel über Programmieren, Datenverarbeitungssysteme oder theoretische Informatik um dann bei uns Euer neues Wissen in die Tat umzusetzen und praktische Erfahrungen zu sammeln. Zudem profitiert Ihr von unserem starken Partner: Der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg.

 Während Eurer Einsätze bei Infineon warten vielfältige und spannende Tätigkeiten auf Euch. Einen kleinen Einblick bekommt ihr hier:

  • Kennenlernen der IT-Systemlandschaft und deren Einsatzgebiete innerhalb der Halbleiterfertigung und der Transportautomatisierung
  • Spannende Einsatzbereiche in der Softwareentwicklung für fertigungsnahe Steuerungs- und Auswertesysteme in der Halbleiterfertigung
  • Mitarbeit in agilen und innovativen IT-Projekten über die eigenen Standortgrenzen hinaus
  • Entwickeln, Designen und Modellieren von Software-Komponenten nach modernen Methoden
  • Entwickeln von Softwarelösungen für das automatisierte Applikationsmanagement und dazugehörenden Monitoring-Lösungen

Um Euch für dieses Studium zu bewerben solltet Ihr die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mitbringen, genau so wie ein überdurchschnittliches Interesse an den Fächern Informatik, Physik und Mathe sowie gute Englischkenntnisse. Motivation und Teamgeist stehen bei uns im Vordergrund.

Kurzinfo

Ausbildungsinhalte
Programmierung, Software Engineering, Umgang mit Datenverarbeitungssystemen und Datenbanken sowie theoretische Informatik, die Mitarbeit an Projekten, ein möglicher Auslandsaufenthalt, sehr gute Übernahmechancen und vieles mehr.

Ausbildungsstandort
Regensburg (Praxis) in Kooperation mit der Ostbayerischen Technische Hochschule (Studium)

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Bewerbt Euch jetzt für den Studienstart 2022 in

Regensburg