Auf einen Blick

Das Arbeitsgebiet eines Mikrotechnologen (w/m/div) ist vielseitig und umfasst die Elektronik, Feinmechanik und Chemie. Du bist mit der Herstellung innovativer Halbleiterprodukte und Mikrosystemen betraut.

Kurzinfo

Standort Dresden
Entry level Ausbildung
Job ID 38253
Start 31. Aug 2020
Art Vollzeit
Befristung Befristet

Stellenbeschreibung

  • Als Mikrotechnologe (w/m/div) bist du mit der Herstellung und Konstruktion innovativer Halbleiterprodukte und Mikrosystemen betraut.
  • Zu den Aufgaben in der Produktion gehören die Planung und Organisation von Arbeitsabläufen und Versuchsreihen sowie die Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse.
  • Du richtest nicht nur Anlagen und Apparaturen ein, sondern überwachst, testest und prüfst auch die Fertigungsprozesse. Somit liegen Qualitätskontrolle und Logistikmanagement ebenfalls in deiner Mitverantwortung.

Darüber kannst du dich freuen:
  • Neben einer überdurchschnittlichen Vergütung und sehr guten Übernahmechancen, gibt es viele Zusatzleistungen an unserem Standort.
  • Auch vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir dir, denn du bist von Anfang an ein wichtiger Teil in unserem Team und wirst gezielt gefördert und unterstützt: mit firmeninternen Workshops, Trainings und vielem mehr.
  • Und nach der Ausbildung ist noch längst nicht Schluss – spannende Weiterbildungsangebote warten auf dich, mit einem Abitur sogar ein Studium.

Ihr Profil

Du erfüllst erfolgreich die Voraussetzungen, wenn du:
  • Die Schule erfolgreich mit der mittleren Reife abgeschlossen hast.
  • Gute Noten hast, vor allem in den naturwissenschaftlichen Fächern.
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Teamgeist zu deinen Stärken zählen kannst.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenso herzlich willkommen.

Über uns

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Die Infineon Technologies Dresden GmbH & Co. KG ist einer der größten Fertigungsstandorte der Infineon Technologies AG. Im Dresdner Werk werden hochwertige Chips mit komplexer Fertigungstechnologie auf Basis von 200/300-mm-Siliziumscheiben (Wafer) für innovative Automobilelektronik-, Sicherheits- und Chipkarten- sowie Power Management- und Multimarket-Anwendungen hergestellt.

*Der Begriff Gender in Bezug auf den General Equal Treatment Act (GETA) oder andere nationale Gesetzgebungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bezieht sich auf die biologische Zuordnung zu einer Geschlechtergruppe. Bei Infineon sind wir stolz darauf, jede Form von Vielfalt und (Gender) Diversität begrüßen zu dürfen.

Was wir Ihnen in Dresden bieten

Dresden ist der erste Standort weltweit mit Hochvolumenfertigung von Leistungshalbleitern auf 300 mm Wafern.

Erfahren Sie mehr zu unserem Standort Dresden in Deutschland