Auf einen Blick

Eure Ausbildungsschwerpunkte liegen auf der Metallverarbeitung, der Elektrotechnik und Elektronik sowie dem Programmieren.

Kurzinfo

Standort Dresden
Entry level Ausbildung
Job ID 38250
Start 31. Aug 2020
Art Vollzeit
Befristung Befristet

Stellenbeschreibung

  • Nach 3½ Jahren praxisorientierter Ausbildung seid Ihr Mechatroniker (w/m/div)
  • Eure Ausbildungsschwerpunkte liegen auf der Metallverarbeitung, der Elektrotechnik und Elektronik sowie dem Programmieren.
  • Darüber hinaus plant, organisiert und setzt Ihr Eure Projekte in Eigenregie um: von der Breitstellung der technischen Baugruppen und Komponenten, ihrer Montage und Installation über die Inbetriebsetzung der Anlage bis zu ihrer Wartung.

Ihr Profil

Für Euren Einstieg bei Infineon wisst Ihr, wie man im Team spielt und seid auch bereit, Verantwortung zu übernehmen.

Ihr erfüllt erfolgreich die Voraussetzungen wenn Ihr:
  • einen erfolgreichen Abschluss der 10. Klasse mitbringt.
  • Englisch für Euch keine fremde Sprache ist.
  • Mathematik und Physik zu Euren Lieblingsfächern zählt
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenso herzlich willkommen.

Über uns

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Die Infineon Technologies Dresden GmbH & Co. KG ist einer der größten Fertigungsstandorte der Infineon Technologies AG. Im Dresdner Werk werden hochwertige Chips mit komplexer Fertigungstechnologie auf Basis von 200/300-mm-Siliziumscheiben (Wafer) für innovative Automobilelektronik-, Sicherheits- und Chipkarten- sowie Power Management- und Multimarket-Anwendungen hergestellt.

*Der Begriff Gender in Bezug auf den General Equal Treatment Act (GETA) oder andere nationale Gesetzgebungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bezieht sich auf die biologische Zuordnung zu einer Geschlechtergruppe. Bei Infineon sind wir stolz darauf, jede Form von Vielfalt und (Gender) Diversität begrüßen zu dürfen.

Was wir Ihnen in Dresden bieten

Dresden ist der erste Standort weltweit mit Hochvolumenfertigung von Leistungshalbleitern auf 300 mm Wafern.

Erfahren Sie mehr zu unserem Standort Dresden in Deutschland