Auf einen Blick

Sie verfügen über einen technischen Schul- oder Lehrabschluss? Sie bringen Begeisterung für Elektronik und idealerweise erste Erfahrung mit Messtechnik und der Durchführung von Tests im Elektroniklabor mit? Dann bewerben Sie sich jetzt - es erwarten Sie spannende Tätigkeiten im Testentwicklungsbereich eines internationalen High-Tech Unternehmens. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

Kurzinfo

Standort Linz
Entry level Einstieg ohne Berufserfahrung
Job ID 37776
Start ab sofort
Art Vollzeit
Befristung Unbefristet

Stellenbeschreibung

Zu Ihren neuen Aufgaben gehören u.a.:
  • Mitwirkung bei kleineren Projekten, dazu gehört u.a. die Erstellung von Schaltungsentwürfen sowie Hard- und Softwareentwicklung
  • Durchführung von Tests mit dem Halbleitertester auf Scheiben- und Bausteinebene
  • Erprobung neu erstellter Produktionstestprogramme, Versuche und Debugging
  • Unterstützung des Ingenieurteams bei Analysen und statistischer Auswertung von in den Versuchsläufen gesammelten Testdaten
  • Betreuung der Durchführung von Testläufen an den Fertigungsstandorten
  • Sample-Management: selbstständige und sorgfältige Pflege der Sample-Datenbasis, Bestellung und Versand von Entwicklungsmustern und Prüfmitteln

Ihr Profil

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie Folgendes mitbringen:
  • Einen Lehrabschluss mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung oder einen HTL-Abschluss mit dem Schwerpunkt Elektronik, Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Programmierkenntnisse (z.B. Visual Basic, C/C++, Python)
  • Begeisterung für Elektronik, evtl. erste Erfahrung mit Messtechnik und Durchführung von Messungen im Elektroniklabor
  • Sie arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich
Die Anstellung erfolgt über einen unserer Vertragspartner. Wir setzen eine gültige österreichische Arbeitsgenehmigung oder EU-Staatsbürgerschaft voraus. Unser Vertragspartner bietet ein Gehalt von zumindest € 2.528,95 brutto pro Monat (14 x p.a.) entsprechend dem Kollektivvertrag der Elektro- und Elektronikindustrie. Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Eignung. Infineon bietet darüber hinaus weitere attraktive Sozialleistungen und Benefits.

Über uns

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Halbleiter sind essentiell für die Umsetzung von Megatrends wie Elektromobilität, autonomes Fahren oder sichere, vernetzte Fahrzeuge. Infineon Automotive (ATV) spielt eine entscheidende Rolle bei der zunehmenden Digitalisierung der Automobilindustrie. Unser Systemwissen und unsere Leidenschaft für Innovation und Qualität machen uns zu einem der führenden Halbleiter-Partner in der sich schnell wandelnden Automobilbranche.

– Wir gestalten die Zukunft der Mobilität; mit Mikroelektronik die saubere, sichere und smarte Autos ermöglicht –

Der Fokus unseres Linzer Entwicklungszentrums liegt auf 77-GHz-Radarchips für Fahrassistenzsysteme – einem Bereich, in dem Infineon mit bislang 100 Millionen verkauften Chips Weltmarktführer ist. Diese Systeme machen das Autofahren komfortabler und sicherer durch aktives Eingreifen in das Fahrgeschehen, etwa durch Fußgängererkennung, Abstandswarnung und automatische Notbremsung. Assistenzsysteme zählen zu den am schnellsten wachsenden Anwendungsbereichen in der Automobilbranche und sind grundlegend für das automatisierte Fahren.

*Der Begriff Gender in Bezug auf den General Equal Treatment Act (GETA) oder andere nationale Gesetzgebungen bezieht sich auf die biologische Zuordnung zu einer Geschlechtergruppe. Bei Infineon sind wir stolz darauf, jede Form von Vielfalt und (Gender) Diversität begrüßen zu dürfen.

Was wir Ihnen in Linz bieten

In Österreich arbeiten fast 4.200 Menschen an vier verschiedenen Standorten.

Erfahren Sie mehr zu unserem Standort Linz in Österreich