Auf einen Blick

Als Experte koordinieren und planen Sie die termingerechte Inbetriebnahme hochmoderner Produktionsanlagen in den Bereichen Lithografie, chemisch mechanisches Polieren und Implantation.

Kurzinfo

Standort Dresden
Entry level Einstieg ohne Berufserfahrung
Job ID 22546
Start ab sofort
Art Vollzeit
Befristung Unbefristet

Stellenbeschreibung

Zu Ihren neuen Aufgaben gehören u.a.:
  • Die Verantwortung der termingerechten Bereitstellung der Anlagenkapazität für die nächsten kapazitiven Ausbaustufen
  • Das Erstellen abgestimmter Projektpläne zur Kapazitätserweiterung im Rahmen der Planung neuer Rampstufen - in Abstimmung mit allen beteiligten Bereichen
  • Die Planung und Bereitstellung von Anlagenstellplätzen
  • Die Beauftragung, Überwachung und Kontrolle der Einbringungen, Inbetriebnahmen und Qualifikationen von Anlagen im Bereich
  • Eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Schnittstellen

Ihr Profil

Als Spezialist (w/m) erkennen Sie mögliche Hindernisse frühzeitig und sehen diese als Motivation. Sie besitzen organisatorische Fähigkeiten und gewährleisten dabei hohe Qualität durch vorausschauende Planung. Ihr ausgeprägtes Kommunikationsvermögen hilft Ihnen dabei, gemeinsam mit den verschiedenen Schnittstellen und Entscheidungsträgern erfolgreiche und nachhaltige Lösungen zu finden.

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie:
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik oder in einem artverwandten Studiengang vorweisen können
  • Idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Instandhaltung oder im Facility Management verfügen
  • Sicher auf Deutsch und Englisch kommunizieren können

Über uns

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Die Infineon Technologies Dresden GmbH ist einer der größten Fertigungsstandorte der Infineon Technologies AG. Im Dresdner Werk werden hochwertige Chips mit komplexer Fertigungstechnologie auf Basis von 200/300-mm-Siliziumscheiben (Wafer) für innovative Automobilelektronik-, Sicherheits- und Chipkarten- sowie Power Management- und Multimarket-Anwendungen hergestellt.

Was wir Ihnen in Dresden bieten

Dresden ist der erste Produktionsstandort weltweit, der auf 300mm Dünnwafern produziert.

Erfahren Sie mehr zu unserem Standort Dresden in Deutschland