Bewerbung

Grundsätzlich sollten Sie sich online bewerben. Benutzen Sie dafür unser einfaches und schnelles online-Formular. Achtung: Bewerbungen via Email können wir aus Datenschutzgründen leider nicht akzeptieren.

Egal, wofür Sie sich bewerben: Sie brauchen immer ein aussagekräftiges Anschreiben und einen Lebenslauf. Schüler sollten die letzten beiden Zeugnisse (evtl. Abschlusszeugnis) bereithalten, Studenten eine Immatrikulationsbescheinigung und eine Kopie des Studienerfolgsnachweises.

Ja, eine Bewerbung ist nur nach Erstellung eines Profils möglich. Der Vorteil: Sie können sich schneller auf weitere Stellen bewerben und einloggen, um weitere Dokumente hochzuladen. Leider kann man bis jetzt noch nicht im Profil den Status der eigenen Bewerbung abfragen, aber wir arbeiten daran. 

Es gibt einiges zu beachten. Am wichtigsten aber sind die folgenden drei Punkte. Wenn Sie Ihre Bewerbung so gestalten, machen Sie nichts falsch.

  1. Kurz und knapp: maximal zwei Seiten Lebenslauf und eine Seite Anschreiben.
  2. Relevant: die Bewerbung bezieht sich eindeutig auf die Stelle. 
  3. Persönlich: Ihre Individualität macht den Unterschied. Zeigen Sie uns, wer Sie sind.

Ein gutes Anschreiben wiederholt nicht ihren Lebenslauf, ist nicht länger als eine Seite und beantwortet vor allem folgende Fragen:

  1. Warum bewerben Sie sich für diese Stelle?
  2. Warum sollen wir Sie zum Interview einladen?
  3. Wodurch unterscheiden Sie sich von den anderen Bewerbern?

Nach Abschicken Ihrer Bewerbung erhalten Sie direkt eine Empfangsbestätigung per Email. Danach kommt es auf die Position an: wir bemühen uns, Ihnen schnellstmöglich Feedback zu geben, normalerweise nach ca. zwei bis drei Wochen. Während des Prozesses halten wir Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Das ist stark standortabhängig. Am besten, Sie schauen direkt auf Ihrer Länderwebsite nach. In Deutschland und Österreich werden Sie, falls Ihr Profil gut passt, meist zuerst telefonisch interviewt. Ein zweites Gespräch ist dann oft persönlich. Wenn wir uns einig werden, halten Sie bald darauf Ihren Arbeitsvertrag in der Hand.

Abschlussarbeiten, Praktika, Studentenjobs

Sie sind ein engagierter und neugieriger Student, vorzugsweise mit technischem Hintergrund. Sie fühlen sich in internationalem Umfeld wohl und können auch auf Englisch sicher kommunizieren. Mehr zu unseren Angeboten für Studenten finden Sie hier.

Idealerweise sollte ein Praktikum zwischen drei und sechs Monate dauern. Falls Ihr Studienplan dies nicht erlaubt, sollten Sie über ein Urlaubssemester nachdenken. Uns ist Praxiserfahrung wichtiger als ein schneller Studienabschluss! Zur Bezahlung: je nach Standort und Art des Praktikums zahlen wir monatlich zwischen 400 und 1.350 EUR. Ein Mietzuschuss ist unter Umständen auch möglich.

Grundsätzlich ja. Hier gibt es allerdings einen dezentralen Bewerbungsprozess über die Länderorganisationen. Die weltweiten Kontaktdaten der HR-Abteilungen finden Sie auf den entsprechenden Standort-Seiten. Alle aktuellen Angebote für Studenten auf www.infineon.jobs.

Infineon beschäftigt Studenten sowohl während des Semesters als auch während der Semesterferien. Hierbei sind wir an einer möglichst langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Aktuell offene Positionen finden Sie auf www.infineon.jobs. Je nach Einsatzhäufigkeit und Standort zahlen wir monatlich zwischen ca. 1.100 und 1.900 EUR (auf Basis einer 35h Woche).

Für eine betreute Abschlussarbeit kann es Sinn machen, zuvor im selben oder einem ähnlichen Bereich ein Praktikum oder einen Studienjob bei Infineon zu absolvieren.

Abschlussarbeiten sind wie Praktika oder Jobs auf unsere Jobsuche ausgeschrieben: www.infineon.jobs. Bei uns werden alle Abschlussarbeiten vergütet. Ein Mietzuschuss ist unter Umständen auch möglich.

Eine finanzielle Studienförderung gibt es nur in Einzelfällen bei dualen Studiengängen sowie einigen Deutschlandstipendien, die jedoch von der jeweiligen Hochschule vergeben werden. Darüber hinaus unterstützen wir das Studienförderwerk der Stiftung der Deutschen Wirtschaft, welches Stipendien an sozial engagierte Studenten vergibt.

Ausbildung und Duales Studium

Die Ausbildungs- bzw. duale Studiendauer ist abhängig von der jeweiligen Fachrichtung und variiert zwischen 2,5 Jahren und 4 Jahren. Nähere Infos finden Sie auf unserer Ausbildungsseite unter www.infineon.com/ausbildung.

Für Ausbildungsberufe und duale Studiengänge in Deutschland sollten Sie sich ca. ein Jahr vor dem gewünschten Ausbildungsbeginn bewerben. Für Lehrstellen in Österreich benötigen wir Ihre Bewerbung bis Ende Februar.

Der Bewerbungsschluss ist von Standort zu Standort verschieden. Als Faustregel gilt: Solange die Stelle unter www.infineon.jobs ausgeschrieben ist, können Sie sich darauf bewerben.