Auf einen Blick

In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Belange des Brand- und Explosionsschutzes sowie der Gefahrenabwehr bei Infineon Technologies am Standort Dresden.

Kurzinfo

Standort Dresden
Entry level Einstieg ohne Berufserfahrung
Job ID 17166
Start 01. Okt 2017
Art Vollzeit
Befristung Unbefristet

Stellenbeschreibung

Zu Ihren neuen Aufgaben gehören u.a.:
  • Leitung der Betriebsfeuerwehr und Brandschutzbeauftragter
  • Regelmäßige Bereitschaftsdienste als Einsatzleiter (im Bereitschaftssystem 24/7)
  • Koordinierung des vorbeugenden Brandschutzes und von Nothilfemaßnahmen am Standort Dresden sowie Kontakt mit zuständigen Behörden
  • Erstellung und Aktualisierung der Feuerwehrpläne sowie der Flucht- und Rettungswegpläne des Standortes
  • Mitwirken bei der Gewährleistung der Betrieblichen Störfallorganisation
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Managementsystems
  • Standortübergreifende Zusammenarbeit sowie Mitarbeit in regionalen und überregionalen Gremien und Verbänden zum Brandschutz sowie zur Gefahrenabwehr

Ihr Profil

Als Leadingenieur Business Continuity (w/m) behalten Sie die Übersicht in komplexen Situationen und treffen Entscheidungen. Dabei sind Sie bereit, Risiken überlegt einzugehen und die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. Sie zeichnen sich durch ein gut ausgeprägtes technisches Verständnis aus, reagieren auch unter Druck lösungsorientiert, bleiben offen und flexibel. Darüber hinaus demonstrieren Sie Kommunikationsstärke und sind in der Lage stabile Beziehungen und Netzwerke aufzubauen.

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie:
  • Über ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf den Gebieten der Sicherheitstechnik mit Spezialisierung Brandschutz verfügen
  • Oder alternativ eine Brandinspektorenausbildung an einer Landesfeuerwehrschule absolviert haben
  • Die gültigen Nachweise zur gesundheitlichen Tauglichkeit für den Feuerwehrdienst (G25, G26/3, G41) besitzen
  • Den Führerschein Klasse C mitbringen
  • Idealerweise eine Maschinistenausbildung für Löschfahrzeuge bzw. einen Abschluss als Sicherheitsfachkraft vorweisen können
  • Versiert sind im Umgang mit MS-Office und CAD-Software
  • Sicher auf Deutsch und auf Englisch kommunizieren und präsentieren können

Über uns

Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher – mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Die Infineon Technologies Dresden GmbH ist einer der größten Fertigungsstandorte der Infineon Technologies AG. Im Dresdner Werk werden hochwertige Chips mit komplexer Fertigungstechnologie auf Basis von 200/300-mm-Siliziumscheiben (Wafer) für innovative Automobilelektronik-, Sicherheits- und Chipkarten- sowie Power Management- und Multimarket-Anwendungen hergestellt.

Was wir Ihnen in Dresden bieten

Dresden ist der erste Produktionsstandort weltweit, der auf 300mm Dünnwafern produziert.

Erfahren Sie mehr zu unserem Standort Dresden in Deutschland