Montagefreundliche Radarmodule für berührungslose Schalter und Bewegungserkennung

09.11.2016 | Market News

München und Donnersdorf, 9. November 2016 – Die Infineon Technologies AG und die InnoSenT GmbH stellen eine innovative Lösung zur Bewegungserkennung vor. Diese basiert auf einem oberflächenmontierbaren Radarmodul (surface mountable radar, SMR), das im 24 GHz ISM-Band arbeitet. Die SMR-Serie von InnoSenT nutzt den neuesten 24 GHz Radar-Transceiver BGT24LTR11 von Infineon, bei dem die Hochfrequenzschaltkreise auf einem Halbleiter-Substrat aufgebaut sind. Derartige monolithische Mikrowellenschaltungen (MMIC) kombinieren hohe Funktionalität mit geringem Stromverbrauch und montagefreundlicher Lösung.

Der Radar-Transceiver von Infineon arbeitet im 24 GHz bis 24,25 GHz ISM-Band. Er bietet einen vollständig integrierten, spannungsgesteuerten Oszillator (VCO) mit niedrigem Phasenrauschen und eingebautem Temperaturausgleichsschaltkreis für die VCO-Stabilisierung. Zusätzlich verfügt er über vollständigen ESD-Schutz, 200 GHz bipolar SiGe: C Technologie B7HF200 und eine Versorgungsspannung von
3,3 V. Zusammen mit niedrigem Stromverbrauch machen diese Merkmale den MMIC-Radar von Infineon zu einem idealen Baustein für die neue InnoSenT-Modul-Serie. Deren besonders kompaktes Design (20 mm x 15 mm x 3 mm) erleichtert die Integration und ermöglicht eine Installation selbst dort, wo nur wenig Bauraum zur Verfügung steht. Damit stellt die SMR-Serie eine montagefreundliche Lösung dar für Sicherheitsanwendungen, Haustechnik, Lichtsteuerung, intelligente Maschinensteuerung, berührungslose Schalter und Bewegungserkennung.

Insbesondere in Anwendungen für Bewegungserkennung ist das Radarmodul durch erhöhte Genauigkeit, verglichen mit der passiven Infrarot-Technologie, eine ideale Lösung. Es ermöglicht nicht nur eine genauere Messung bei der Objekterkennung, sondern auch neue Funktionen, wie beispielsweise die Erfassung der Geschwindigkeit und Richtung von bewegten Objekten. Darüber hinaus wahrt das Radarsystem die Anonymität von Menschen, was bei Kamera-basierten Systemen nicht der Fall ist.

Unterschiedliche Antennenmerkmale mit derselben Schnittstelle

Gegenwärtig besteht die SMR-Serie aus drei Varianten mit unterschiedlichen Antennenmerkmalen. Diese ermöglichen eine einfache Bewegungserkennung mit entsprechender Bewertung, die Bestimmung der Geschwindigkeit und die Richtung der Bewegung auf Basis der reflektierten Daten. Der MMIC-Radar von Infineon besteht aus Siliziumgermanium und integriert, basierend auf dem Doppler-Prinzip, weitere Funktionen in die SMR-Serie. Diese Modul-Serie operiert daher nicht nur allgemein im 24 GHz VCO-Modus, sondern auch als Varianten im FMCW-(frequency modulated) oder FSK-(frequency shift keying) Modus, welche weitere Freiheitsgrade im Anwendungsdesign bieten.

Produktinformationen

Weitere Informationen über den 24 GHz Transceiver-MMIC sind erhältlich unter www.infineon.com/24GHz. Informationen über die SMR-Serie von InnoSenT sind erhältlich unter www.innosent.de/radarsensoren/smr-radar-serie/.

Infineon auf der electronica 2016 (8.–11. November 2016, München)

Jeden Tag wird die Welt smarter und vernetzter: Auf der electronica 2016 zeigt Infineon Anwendungsbeispiele und Produktlösungen, die Autos, Fabriken und das Zuhause smart, sicher und energieeffizient machen. Entdecken lassen sich diese am Stand 506 in Halle A5; Detailwissen vermitteln die Expertengespräche beim Infineon IoT Security Circle. Weitere Informationen zu den Messeschwerpunkten sind erhältlich unter www.infineon.com/electronica.

Informationsnummer

INFPMM201611-013

Pressefotos

  • Die neue oberflächenmontierbaren Radarmodule von InnoSenT sind dank 24 GHz Radar-Transceiver BGT24LTR11 von Infineon besonders kompakt (20 mm x 15 mm x 3 mm). Das Design erleichtert die Integration und ermöglicht eine Installation selbst dort, wo nur wenig Bauraum zur Verfügung steht. Damit stellt die SMR-Serie eine montagefreundliche Lösung dar für Sicherheitsanwendungen, Haustechnik, Lichtsteuerung, intelligente Maschinensteuerung, berührungslose Schalter und Bewegungserkennung.
    Die neue oberflächenmontierbaren Radarmodule von InnoSenT sind dank 24 GHz Radar-Transceiver BGT24LTR11 von Infineon besonders kompakt (20 mm x 15 mm x 3 mm). Das Design erleichtert die Integration und ermöglicht eine Installation selbst dort, wo nur wenig Bauraum zur Verfügung steht. Damit stellt die SMR-Serie eine montagefreundliche Lösung dar für Sicherheitsanwendungen, Haustechnik, Lichtsteuerung, intelligente Maschinensteuerung, berührungslose Schalter und Bewegungserkennung.
    SMR_Applikationen1

    JPG | 412 kb | 2126 x 1199 px

  • Die neue oberflächenmontierbaren Radarmodule von InnoSenT sind dank 24 GHz Radar-Transceiver BGT24LTR11 von Infineon besonders kompakt (20 mm x 15 mm x 3 mm). Das Design erleichtert die Integration und ermöglicht eine Installation selbst dort, wo nur wenig Bauraum zur Verfügung steht. Damit stellt die SMR-Serie eine montagefreundliche Lösung dar für Sicherheitsanwendungen, Haustechnik, Lichtsteuerung, intelligente Maschinensteuerung, berührungslose Schalter und Bewegungserkennung.
    Die neue oberflächenmontierbaren Radarmodule von InnoSenT sind dank 24 GHz Radar-Transceiver BGT24LTR11 von Infineon besonders kompakt (20 mm x 15 mm x 3 mm). Das Design erleichtert die Integration und ermöglicht eine Installation selbst dort, wo nur wenig Bauraum zur Verfügung steht. Damit stellt die SMR-Serie eine montagefreundliche Lösung dar für Sicherheitsanwendungen, Haustechnik, Lichtsteuerung, intelligente Maschinensteuerung, berührungslose Schalter und Bewegungserkennung.
    SMR_Applikationen2

    JPG | 410 kb | 2126 x 1235 px