LITIX™ Basic von Infineon für die zuverlässige Ansteuerung der LED-Außenbeleuchtung von Fahrzeugen

16.02.2015 | Fachpresse

München, 16. Februar 2015 – Für die LED-Fahrzeug-Außenbeleuchtung hat Infineon Technologies die Treiber-Familie LITIX™ Basic auf den Markt gebracht. LITIX Basic wurde speziell für Low-Power- und Medium-Power-Anwendungen der Fahrzeug-Außenbeleuchtung entwickelt. Die hochintegrierte LED-Treiber-Familie senkt die Systemkomplexität und erhöht die Zuverlässigkeit von Blinker, Rück- und Bremslicht sowie der Rückfahrleuchte. Im Vergleich zu den heute üblichen diskreten Designs sinkt mit Infineons LITIX Basic LED-Treibern die Anzahl der in einem Beleuchtungssystem benötigten Komponenten beträchtlich. Gleichzeitig ermöglicht LITIX Basic mehr Funktionalität für die Fahrzeug-Außenbeleuchtung: Automobilhersteller können markenspezifische LED-Lichtsysteme konzipieren und zudem durch neue Lichtfunktionen die  Fahrzeugsicherheit erhöhen.

Die LITIX Basic Familie bietet eine präzise Stromregelung über einen weiten Spannungsbereich. Sie besteht aus 15 pin-kompatiblen linearen Stromquellen mit bis zu drei Kanälen und Lastströmen zwischen 60 und 180 mA. Sie sorgen für zuverlässige und gleichmäßige LED-Helligkeit. Einige Mitglieder der LITIX Basic Familie bieten fortschrittliche Diagnosefunktionen direkt an der LED-Last. Damit können Automobilhersteller höchste Lichtqualität erzielen.

LITIX Basic senkt die Systemkomplexität

Heute verwenden die meisten LED-Rückleuchten-Designs noch diskrete Lösungen für die Steuerung der LEDs. Mit zunehmendem LED-Einsatz werden die Systemkosten steigen und außerdem die Komplexität, was wiederum Auswirkungen auf die Zuverlässigkeit haben kann. Mit LITIX lässt sich die Komponentenanzahl um etwa 40 Prozent senken. Damit sinkt das Fehlerrisiko (z.B. durch schwache Lötverbindungen). Die Automobilindustrie profitiert von Einsparungen in der Designphase und in der Fertigung.

Skalierbarkeit und Pin-Kompatibilität

Mit der LITIX Basic Familie ist Infineon der erste Halbleiterhersteller, der ein derart skalierbares Portfolio von 15 LED-Treibern mit gleichen Gehäuse-Abmessungen bietet. Die Design-Anpassung an neue Beleuchtungskonfigurationen ist damit einfach – etwa wenn sich Ausgangsstrom oder Diagnosebedarf geändert haben. Mit Parallelschaltung von mehreren Basic LED-Treibern lassen sich Stromlasten von mehr als 180 mA treiben. Alle Basic LED-Treiber bieten einen Überlast- und Übertemperaturschutz mit Strombegrenzung. Sie arbeiten in einem breiten Versorgungsspannungsbereich von 5,5 Volt bis 40 Volt. Außerdem sind alle Basic LED-Treiber automobil-qualifiziert.

Um zu erkennen, ob eine LED-Kette ausgefallen ist, kann man bei den LITIX Basic Varianten mit integrierten Diagnosefunktionen zwischen verschiedenen Schutzfunktionen wählen: SC (Kurzschluss), OL (offene Last) oder N-1 (Diagnosebus zwischen den Bauelementen).Damit lassen sich die LITIX Basic Treiber für eine zentralisierte Diagnose (Diagnose über das Body Control Modul, BCM) einsetzen, aber auch für dezentralisierte Diagnosekonzepte zur Echtzeit-Fehlererkennung. Bei der dezentralisierten Diagnose arbeitet der LITIX Basic Treiber direkt mit dem entsprechenden Mikrocontroller zusammen, der im Rücklicht platziert sein kann oder in dessen Nähe auf einem Submodul. Ob nun zentralisiert oder dezentral, die LITIX Basic LED-Treiber stellen sicher, dass fehlerhafte Lichtfunktionen schnell erkannt und behoben werden. Einerseits werden damit Sicherheitsaspekte und Vorgaben des Gesetzgebers erfüllt. Andererseits hilft das dem Autohersteller, das ursprüngliche Design von markenstützenden Lichtfunktionen bei ausgelieferten Fahrzeugen zu erhalten. Eine weitere Option der LITIX Basic Treiber ist die PWMI- (Pulsweitenmodulation) Einheit. Mit dieser Funktion lassen sich beispielsweise zwei verschiedene Licht-Funktionen einfach mit einer Lichtquelle realisieren, z.B. die Kombination aus Brems- und Rücklicht.

„Die Treiber-Familie LITIX Basic ist für uns ein wichtiger Meilenstein im vielversprechenden Fahrzeug-LED-Markt, der in den nächsten Jahren zweistellig wachsen wird“, sagt Andreas Doll, Vice President und General Manager, Automotive Body Power der Infineon Technologies AG. „Die Systemvorteile von LITIX haben weltweit bereits diverse Automobilhersteller überzeugt.“

Verfügbarkeit und Gehäuse

Die Serienfertigung der LITIX Basic Treiber hat begonnen. Sie sind im bleifreien SSOP-Gehäuse mit 14 Pins und Exposed Pad (PG-SSOP-14EP) erhältlich.

Die LITIX Familie

Die LITIX Basic Familie gehört zur LITIX Familie von LED-Treibern für Automobilanwendungen. Neben LITIX Basic für die Low-Power- und Medium-Power-Außenbeleuchtung gibt es die Familien LITIX Linear und LITIX Power. Die LITIX Linear Familie adressiert Low-Power- bis High-Power-Anwendungen wie Rücklicht und kostensensitive Frontlichtdesigns. Die LITIX Power Familie von DC-DC-Wandlern und Controllern wurde für den LED-Einsatz im Tagfahrlicht, Abblendlicht und Fernlicht entwickelt.

Über Infineon

Infineon Technologies AG is a world leader in semiconductors. Infineon offers products and system solutions addressing three central challenges to modern society: energy efficiency, mobility, and security. In the 2014 fiscal year (ending September 30), the company reported sales of Euro 4.3 billion with about 29,800 employees worldwide. In January 2015, Infineon acquired US-based International Rectifier Corporation, a leading provider of power management technology, with revenues of USD 1.1 billion (fiscal year 2014 ending June 29) and approximately 4,200 employees.

Infineon is listed on the Frankfurt Stock Exchange (ticker symbol: IFX) and in the USA on the over-the-counter market OTCQX International Premier (ticker symbol: IFNNY).

Informationsnummer

INFATV201502-030

Pressefotos

  • LITIX™ Basic von Infineon für die zuverlässige Ansteuerung der LED-Außenbeleuchtung von Fahrzeugen
    LITIX™ Basic von Infineon für die zuverlässige Ansteuerung der LED-Außenbeleuchtung von Fahrzeugen
    LITIX Basic_SSOP-14

    JPG | 1,33 mb | 4724 x 3543 px

  • LITIX™ Basic von Infineon für die zuverlässige Ansteuerung der LED-Außenbeleuchtung von Fahrzeugen
    LITIX™ Basic von Infineon für die zuverlässige Ansteuerung der LED-Außenbeleuchtung von Fahrzeugen
    LITIX Basic_SSOP-14_plain

    JPG | 931 kb | 2360 x 1695 px