Infineon Technologies und Fairchild Semiconductor erweitern Kompatibilitäts-Partnerschaft für Leistungs-MOSFETs: Kunden profitieren von Liefersicherheit

07.02.2012 | Fachpresse

Neubiberg, 7. Februar 2012 – Infineon Technologies und Fairchild Semiconductor erweitern ihre Kompatibilitäts-Partnerschaft auf das asymmetrische Dual MOSFET- Gehäuse Power Stage 5x6 von Infineon. Das PowerStage 5x6 ist ein SMD-Gehäuse (Surface-Mounted Device/oberflächenmontiert) ohne Anschluss-Pins (leadless). Es integriert die beiden Leistungstransistoren eines 30A Buck-Konverters in einen 5x6mm²-Gehäusegrundriss. Dies spart für das Design bis zu 85% Fläche ein. Das Gehäuse ermöglicht Schaltungsdesigns mit sehr geringer Gesamtinduktivität und einen Wirkungsgrad von bis zu 93,5%.

Die im Jahre 2010 geschlossene Partnerschaft zwischen Infineon und Fairchild wird erweitert. Dies erhöht die Liefersicherheit für Kunden und ermöglicht es, Wirkungsgrad und thermisches Verhalten bei der DC/DC-Umrichtung optimal auszugestalten. Dazu bringen beide Unternehmen ihre umfassende Kompetenz bei asymmetrischen Dual-MOSFETs ein, die Stromstärken von mehr als 30A beherrschen und die Leistungsdichte erhöhen.

“Fairchild und Infineon haben die Bauform standardisiert, so können wir unseren Kunden die bestmögliche Liefersicherheit für ihre hocheffizienten Designs in Computing-, Telekom- und Server-Anwendungen garantieren“, sagt Richard Kuncic, Senior Director Low Voltage Power Conversion bei Infineon Technologies. “Die Kompatibilität der Gehäuse hat das Ziel, leistungsfähige Produkte von mehreren Anbietern als Industriestandard offerieren zu können.”

“Wir freuen uns, die PowerTrench-Technologie mit diesem Gehäuse ergänzen zu können”, sagt Joe Montalbo, Vice President und General Manager Consumer, Communications and Industrial, Low Voltage bei Fairchild. “Die Partnerschaft mit Infineon und die Standardisierung der Bauform verbessern diese Produktlinie und erhöhen den Nutzen für unsere Kunden”.

Über Fairchild Semiconductor

Fairchild Semiconductor (NYSE: FCS) - weltweite Präsenz, lokale Unterstützung, clevere Ideen. Fairchild liefert energieeffiziente, einfach einsetzbare und wertsteigernde Halbleiter-Lösungen für Leistungselektronik und mobile Designs. Mit unserer Erfahrung in den Bereichen Leistungselektronik und Signalpfad unterstützen wir unsere Kunden bei der Differenzierung ihrer Produkte und der Lösung schwieriger technischer Herausforderungen. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter: www.fairchildsemi.com

Über Infineon

Die Infineon Technologies AG bietet Halbleiter- und Systemlösungen an, die drei zentrale Herausforderungen der modernen Gesellschaft adressieren: Energieeffizienz, Mobilität sowie Sicherheit. Mit weltweit rund 26.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erzielte Infineon im Geschäftsjahr 2011 (Ende September) einen Umsatz von 4 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist in Frankfurt unter dem Symbol „IFX“ und in den USA im Freiverkehrsmarkt OTCQX International Premier unter dem Symbol „IFNNY“ notiert. Weitere Informationen unter www.infineon.com

Informationsnummer

INFPMM201202.023

Pressefotos

  • Infineon Technologies und Fairchild Semiconductor erweitern Kompatibilitäts-Partnerschaft für Leistungs-MOSFETs (umfasst PowerStage 5x6)
    Infineon Technologies und Fairchild Semiconductor erweitern Kompatibilitäts-Partnerschaft für Leistungs-MOSFETs (umfasst PowerStage 5x6)
    Infineon_PowerStage

    JPG | 2,23 mb | 3543 x 2531 px