Infineon, SkyTerra und TerreStar vereinbaren Entwicklung für weltweit erste Satelliten-/Mobilfunk-Plattform basierend auf SDR-Technologie

Technologischer Durchbruch für massenmarkttaugliche Multi-Mode-Mobiltelefone

01.04.2009 | Fachpresse

CTIA WIRELESS 2009, Las Vegas, Nevada, USA – 1. April 2009 – Infineon Technologies, SkyTerra und TerreStar kündigten heute die weltweit erste mobile Multistandard-Plattform auf Basis der innovativen SDR (Software Defined Radio)-Technologie von Infineon an. SkyTerra und TerreStar entwickeln beide die kommende Generation von integrierten satellitengestützten/terrestrischen Kommunikationsnetzwerken.


Diese neue Technologie ermöglicht eine lückenlose Kommunikationsabdeckung überall in Nordamerika, da das Mobiltelefon einfach zwischen satellitengestützten und terrestrischen Netzwerken umschalten kann. Die Kosten bleiben auf vergleichbarem Niveau gegenüber marktüblichen, rein terrestrischen Mobilfunkgeräten. Entsprechende SDR-basierte Mobiltelefone arbeiten mit einer Reihe von Mobilfunk- und satellitenbasierten Kommunikationstechnologien wie GSM, GPRS, EDGE, WCDMA, HSDPA, HSUPA und GMR1-2G/3G.


„Wir freuen uns, mit unserer innovativen SDR-Technologie zu diesen neuen Applikationen mit integrierten satellitengestützten/terrestrischen Geräten in den Netzwerken von SkyTerra und TerreStar beitragen zu können”, sagte Ronen Ben-Hamou, Vice President und General Manager für die Software Defined Radio Mobilfunk-Plattformen der Wireless Solutions Division von Infineon. Zusammen mit unseren Partnern nutzen wir die Flexibilität und Effizienz unserer SDR-Technologie, ortsunabhängige Verbindungen zu garantieren. So befähigen wir die Netzbetreiber äußerst leistungsfähige Multistandard-Kommunikationsgeräte bereitzustellen, die auch den anspruchvollsten Endanwendern gerecht werden.“


„Wir begrüßen sehr, mit Infineon an der Entwicklung einer SDR-basierten Chipsatz-Plattform zusammenzuarbeiten“, sagte Drew Caplan, Chief Network Officer von SkyTerra. „Diese Partnerschaft ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung der kombinierten Satelliten- und terrestrischen Kommunikation für anspruchsvolle Anwender sowohl im privaten und öffentlichen Bereich. Sei es in Unternehmen, Regierungsbehörden oder bei der öffentlichen Sicherheit. Wir gehen davon aus, dass die Verwendung des SDR-Chipsatzes unsere Marktmöglichkeiten erhöht. Außerdem erweitern wir so unser Spektrum an satellitengestützten, terrestrischen Produkten und bieten unseren Kunden weitere Produktoptionen.“


Dennis Matheson, Chief Technology Officer von TerreStar, ergänzte: „Der SDR-Chipsatz von Infineon ist eine wichtige Ergänzung unserer Chipfamilie und erweitert unsere große Produktpalette an satellitengestützten Geräten. Zusätzlich erlaubt der programmierbare Charakter der SDR-Technologie einfache funktionale Upgrades per Software und eine extrem schnelle Umsetzung in neue Produktgenerationen. Damit kann nicht nur die Lebensdauer des Produkts erhöht werden, sondern es steht auch eine Plattform zur Verfügung, die frühzeitige Tests für Mobiltelefone in unserem neuen 4G-Netzwerk möglich macht.“


Für den Satelliten-Empfang der SDR-Plattform wird Infineon die GMR1-3G-Technologie integrieren, die von Hughes Network Systems, einem Marktführer für mobile Satelliten-Lösungen, entwickelt wurde.


Über die XMM™ SDR 200


Die SDR-Mobilfunk-Plattform von Infineon erfordert nur einen Basisband-Chip (X-GOLD™ SDR 20) und einen HF-Transceiver aus Infineons SMARTI™-Familie. Da der X-GOLD SDR 20 auch alle Power-Management-Funktionen auf dem Chip integriert hat, werden insgesamt weniger als die Hälfte der Schlüsselkomponenten im Vergleich zu einer herkömmlichen Modem-Lösung benötigt. Diese Plattform ermöglicht satellitengestützte/terrestrische Mobilgeräte mit Abmessungen, die mit heutigen Mobiltelefonen vergleichbar sind. Die Plattform XMM SDR 200 stellt eine kosteneffektive und energiesparende Lösung dar, mit nur einem Chipsatz für zwei komplett unterschiedliche Standards. Mit der XMM SDR 200 leistet Infineon einen weiteren Beitrag, energieeffiziente Technologien auf den Markt zu bringen. Muster der neuen Plattform sind im 3. Quartal 2009 verfügbar.


Über Infineon


Die Infineon Technologies AG bietet Halbleiter- und Systemlösungen, die drei zentrale Herausforderungen der modernen Gesellschaft adressieren: Energieeffizienz, Kommunikation sowie Sicherheit. Mit weltweit rund 29.100 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen erzielte Infineon im Geschäftsjahr 2008 (Ende September) einen Umsatz von 4,3 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist in Frankfurt und New York unter dem Symbol „IFX“ notiert.


Über SkyTerra Communications (www.skyterra.com)


SkyTerra Communications (OTCBB: SKYT) bietet Sprach- und Datendienste für die drahtlose, mobile Kommunikation, insbesondere in den Bereichen öffentliche Sicherheit, Flotten-Management und Lagerverwaltung in den USA und Kanada. Die kommende Generation des integrierten satellitengestützten/terrestrischen Kommunkationsnetzwerkes von SkyTerra soll eine nahtlose, transparente und umfassende Abdeckung für konventionelle Mobiltelefone in den USA und Kanada bieten. Nach Fertigstellung wird das Netzwerk die Kommunikation in unterschiedlichsten Marktsegmenten unterstützen, wie bei der öffentlichen Sicherheit, Zivilschutz, Telematik, Transport und Unterhaltung, mit einer Plattform für interoperable, benutzerfreundliche und funktionsreiche Sprach- sowie schnelle Daten-Dienste.


Über TerreStar Networks Inc.


TerreStar Networks (www.terrestar.com), ein Tochterunternehmen, das mehrheitlich von der TerreStar Corporation (NASDAQ: TSTR) gehalten wird, plant die Einführung eines zuverlässigen und sicheren satellitengestützten/terrestrischen Breitband-Netzwerkes. Das Netzwerk soll Sprach-, Daten- und Video-Dienste für kritische Kommunikations- und Geschäftsanforderungen in Behörden, Notruf-Einrichtungen, Unternehmen und Stadtverwaltungen bieten. TerreStar will die nächste mobile Kommunikations-Generation über ein Netzwerk von Partnern und Dienstanbietern für Kunden anbieten, die eine „allumfassende“ Abdeckung in den USA und Kanada benötigen.


Media Contacts:


Christoph von Schierstädt

Infineon Technologies AG

+49 89 234 22984

vonschierstaedt@infineon.com


Tom Surface

SkyTerra

+1 703 390 1579

tom.surface@skyterra.com


Kelly Adams

TerreStar

+1 703 483 7966

kelly.adams@terrestar.com

Informationsnummer

INFWLS200903.047

Pressefotos

  • Der X-GOLD(tm) SDR 20, Herz der neuen Mobilfunkplattform von Infineon, ermöglicht satellitengestützte/terrestrische Handys, deren Abmessungen mit heutigen Massenmarktmobiltelefonen vergleichbar sind
    Der X-GOLD(tm) SDR 20, Herz der neuen Mobilfunkplattform von Infineon, ermöglicht satellitengestützte/terrestrische Handys, deren Abmessungen mit heutigen Massenmarktmobiltelefonen vergleichbar sind
    X-GOLD_SDR20

    JPG | 1,37 mb | 1800 x 1349 px