Infineon bietet außerordentlich preisgünstiges Mikrocontroller-Leistungsmodul-Entwicklungskit für Motorsteuerungen in Industrie und in Konsumerprodukten

21.02.2008 | Fachpresse

Neubiberg, 21. Februar 2008 – Für die Entwicklung von kostensensitiven Antriebssteuerungen für 3-Phasen-Motoren bietet Infineon Technologies ein besonders preisgünstiges Entwicklungskit, das sowohl Mikrocontroller als auch Leistungsmodul auf einem Evaluierungsboard umfasst. Das Evaluierungsboard des neuen „3-Phase Motor Drive Application Kit“ enthält einen 8-Bit-Mikrocontroller der XC886-Serie, die feldorientierte Regelung (FOC) unterstützt, das hoch integrierte intelligente Leistungsmodul CIPOS™ (Control Integrated Power System), das den industrieweit geringsten inneren Wärmewiderstand besitzt, und die Stromversorgung. Mit diesem Applikationskit unterstützt Infineon die Entwicklung von energieeffizienteren Embedded-Motorsteuerungen für kostensensitive Antriebe, wie sie in Industrieanwendungen und Gebrauchsgütern zum Einsatz kommen.

Beispiele für diese kostensensitiven Antriebe, deren Energieverbrauch aufgrund von gesetzlichen Regelungen oder Anforderungen seitens der Verbraucher weiter sinken soll, sind solche in Waschmaschinen, Geschirrspülern und anderen Haushaltsgeräten sowie in industriellen Lüftern oder Pumpen. Das Applikationskit für 3-Phasen-Motorantriebe ermöglicht es, in kürzerer Zeit als bisher energieeffiziente Motorsteuerungen mit ausgezeichneten Drehmoment-Eigenschaften, reduziertem Rauschen und hoher Systemzuverlässigkeit zu entwickeln.

Mit einer optimierten FOC-Motorsteuerungs-Software und einem digital isolierten Echtzeit-Monitoring-Tool bietet das „3-Phase Motor Drive Application Kit“ eine einfach zu nutzende Referenz-Plattform für das Treiben von Permanent-Magnet-Motoren (PMSM Motor) und Induktionsmotoren (ACIM) mit Leistungen bis zu 750 W.

Der 8-Bit-MCU XC886 kombiniert einen 8051-Core mit einem 16-Bit-Coprozessor für Rotations- und Skalierungsoperationen für eine feldorientierte Regelung und leistungsfähige Peripherie, einschließlich einem 10-bit-AD-Wandler und einer flexiblen Capture-Compare-Einheit (CAPCOM6) speziell für die PWM-Generierung. Das hoch integrierte Leistungsmodul CIPOS nutzt Infineons führende Technologien für TRENCHSTOP™ IGBTs (Insulated Gate Bipolar Transistor) und Emitter-Controlled-Dioden. Im Vergleich zu einem Design mit diskreten Bauteilen spart CIPOS bis zu 23 Komponenten. Die abgestimmte Lösung aus XC886-Mikrocontroller mit 16-bit-Performance und dem Leistungsmodul bietet sehr gute elektrische Eigenschaften zu niedrigen Kosten und braucht letztendlich weniger Platz auf dem Board der Antriebssteuerung. Die auf Infineons CoolMOS™ basierende Stromversorgung mit integrierter PWM und Schutzschaltung erlaubt Entwicklern eine zügige Einarbeitung in das Entwicklungsboard und damit schnellen Beginn der Evaluierung.

Premiere des „3-Phase Motor Drive Application Kit“ auf der Embedded World

Erstmals wird Infineon das neue Applikationskit für 3-Phasen-Motorantriebe auf der Konferenzmesse Embedded World 2008 (26. bis 28. Februar, Nürnberg) auf Stand 426 in Halle 12 zeigen.

Verfügbarkeit und Preis

Das Applikationskit für 3-Phasen-Motoren ist über Infineons Vertriebskanäle und Distributoren verfügbar. Sein Stückpreis beträgt 449,00 Euro.

Weitere Informationen zum Applikationskit findet man unter www.infineon.com/3-phase-drive , www.infineon.com/xc886 und www.infineon.com/cipos

Über Infineon

Die Infineon Technologies AG bietet Halbleiter- und Systemlösungen, die drei zentrale Herausforderungen der modernen Gesellschaft adressieren: Energieeffizienz, Kommunikation sowie Sicherheit. Mit weltweit rund 43.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen (davon etwa 13.500 bei Qimonda) erzielte Infineon im Geschäftsjahr 2007 (Ende September) einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro (davon 3,6 Milliarden Euro von Qimonda). Das Unternehmen ist in Frankfurt und New York unter dem Symbol „IFX“ notiert.

Informationsnummer

INFAIM200802-043

Pressefotos

  • Infineons "3-Phase Motor Drive Application Kit" enthält ein Evaluierungsboard mit XC886-Mikrocontroller und Leistungsmodul CIPOS, einen USB-basierten "Drive Monitor"-Stick zur Echtzeitkontrolle und -überwachung sowie eine CD mit Entwicklungs-Toolchain und optimiertem Source-Code für die feldorientierte Regelung (FOC) für PMSM.
    Infineons "3-Phase Motor Drive Application Kit" enthält ein Evaluierungsboard mit XC886-Mikrocontroller und Leistungsmodul CIPOS, einen USB-basierten "Drive Monitor"-Stick zur Echtzeitkontrolle und -überwachung sowie eine CD mit Entwicklungs-Toolchain und optimiertem Source-Code für die feldorientierte Regelung (FOC) für PMSM.
    3-phase_motor_kit

    JPG | 1,08 mb | 2126 x 1535 px