Compaq verleiht "Supplier Partnership Award" an Infineon Technologies

21.08.2001 | Fachpresse

München, 21. August 2001 – Infineon Technologies wurde von Compaq Computer mit dem „Supplier Partnership Award“ für das Jahr 2000 ausgezeichnet. Mit diesem Preis honoriert Compaq Infineons außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der Materialwirtschaft sowie die kontinuierlichen Verbesserungsprozesse des Unternehmens.

Dick Conrad, Compaqs Vice President of Corporate Procurement, übergab den Preis im Rahmen einer Zeremonie in Houston, Texas. „Diese Auszeichnung ist unsere Anerkennung für die großartige Leistung, die Infineon im vergangenen Jahr für Compaq gezeigt hat“, sagte Conrad. „Als Lieferant zahlreicher Produkte, und insbesondere als Partner für die wichtigen DRAM-Speicherbausteine, hat sich Infineon besonders bewährt durch weltweiten Service und Support sowie durch hervorragende logistische Leistungen. Infineon hat alle Lieferzusagen bei erstklassiger Qualität eingehalten.“

Empfänger des „Supplier Partnership Awards“ müssen anspruchsvollen Kriterien genügen, die von Compaqs Corporate Procurement Office aufgestellt und von den einzelnen Produktionsstätten bemessen werden. Dazu bewertet Compaq seine Zulieferer jedes Vierteljahr in Bezug auf Qualität, Preis, Liefertreue, Technologie und Reaktionsgeschwindigkeit. Der Bereich Memory Products von Infineon ist einer der wichtigsten DRAM-Lieferanten von Compaq und hat in sechs aufeinanderfolgenden Quartalen als bester Zulieferer abgeschnitten. Damit hat Infineon den Grundstein gelegt für die nunmehr erfolgte Auszeichnung mit dem „Supplier Partnership Award“.

Harald Eggers, Leiter des Infineon-Bereichs Memory Products, und Jan du Preez, Leiter von Infineon Technologies North America Corp., nahmen die Auszeichnung im Rahmen der Veranstaltung für Infineon entgegen.

„Dies ist ein besonders befriedigender Moment für mich und uns alle bei Infineon Technologies“, sagte Eggers. „Wir haben alle hart gearbeitet, um unser Unternehmen an die Spitze der Compaq-Lieferantenliste zu bringen. Als weltweit tätiger Hersteller werden wir uns auch in Zukunft bemühen, Compaq an allen seinen Produktionsstandorten bestmöglichen Service und Support zu bieten.“

Informationen über Infineons DRAM-Produkte sind unter www.infineon.com/memory verfügbar


Über Infineon


Infineon Technologies AG, München, bietet Halbleiter- und Systemlösungen für Anwendungen in der drahtgebundenen und mobilen Kommunikation, für Sicherheitssysteme und Chipkarten, für die Automobil- und Industrieelektronik, sowie Speicherbauelemente. Infineon ist weltweit tätig und steuert seine Aktivitäten in den USA aus San Jose, Kalifornien, im asiatisch-pazifischen Raum aus Singapur und in Japan aus Tokio. Mit weltweit rund 29.000 Mitarbeitern erzielte Infineon im Geschäftsjahr 2000 (Ende September) einen Umsatz von 7,28 Milliarden Euro. Das DAX-Unternehmen ist in Frankfurt und New York (NYSE) unter dem Symbol „IFX“ notiert. Weitere Informationen unter www.infineon.com

Informationsnummer

INFMP200108.114e

Pressefotos

  • Compaq Presents Supplier Partnership Award to Infineon Technologies, Cites Six Quarters of Outstanding Performance by Memory Products Group
    Compaq Presents Supplier Partnership Award to Infineon Technologies, Cites Six Quarters of Outstanding Performance by Memory Products Group
    Press Picture

    JPG | 507 kb | 1063 x 1535 px