Infineon Austria: Bei uns schaffen Sie Zukunft

iNext - das coolste Studierendennetzwerk in Österreich
Menschen sind unser Erfolg.
Wir leben eine vielfältige Ideenkultur.
Infineon Technologies Austria bietet Absolventinnen und Absolventen aus technischen und naturwissenschaftlichen Fachrichtungen attraktive Einstiegsmöglichkeiten.
In Österreich entsteht globale Technologie von Morgen.

Warum Infineon Austria?

Es gibt viele Gründe, bei Infineon in Österreich zu arbeiten. Fünf wollen wir Ihnen hier vorstellen:

  1. Innovation als treibende Kraft
    Wir sind das forschungsstärkste Industrieunternehmen Österreichs (laut der TOP 500-Rangliste 2015 des Wirtschaftsmagazins trend) und weltweit führend in der Halbleitertechnologie. In unserer Innovationsfabrik am Standort Villach produzieren wir Halbleiter, die künftig viele Anwendungen unseres täglichen Lebens entscheidend verbessern. Unsere Ideen bewegen Menschen weltweit und leisten einen nachhaltigen Beitrag in den Bereichen Energieeffizienz, Mobilität und Sicherheit.
  2. Internationale Verantwortung
    Neben Deutschland ist Österreich der einzige Standort, an dem Infineon die Kompetenzen für Forschung und Entwicklung, Fertigung und globale Geschäftsverantwortung bündelt. Am Fertigungsstandort in Villach werden Leistungshalbleiter für Anwendungen im Auto, in der Industrie, in Sicherheitssystemen sowie für Computing- oder Konsumenten-Endgeräte produziert. Insgesamt werden rund 1.800 Produkt-Grundtypen in Österreich gleichzeitig gefertigt. Villach ist dabei ein integraler und wichtiger Bestandteil des Frontend Fertigungsverbunds mit weiteren Standorten in Deutschland und Malaysien. Synergien in Forschung, Entwicklung und Produktion am Standort treiben Innovationen voran – und das stärkt den globalen Markterfolg von Infineon-Chips aus Österreich. Wir haben auch Headquarter Funktionen für Teile der Divisionen Power Management & Multimarket und Industrial Power Control. 
  3. Globale Expertise
    Ein Team mit Mitarbeiter/innen aus rund 60 Nationen prägt unseren internationalen Charakter. Infineon Technologies Austria strebt danach, Menschen mit ausgezeichneter Qualifikation langfristig für das Unternehmen zu gewinnen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft oder Hautfarbe. Diese Diversität hat einen Grund: attraktive Rahmenbedingungen auf der einen, Projekte mit Weltformat auf der anderen Seite. Dass sich ausländische Arbeitskräfte auch außerbetrieblich in Österreich wohlfühlen, dafür sorgt insbesondere eine enge Zusammenarbeit mit Einrichtungen wie dem Carinthian International Club (CIC).
  4. Familie & Karriere
    Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld zu bieten, das Innovation und Kreativität fördert, ist Infineon ein besonderes Anliegen. Die Voraussetzung dafür: eine Kultur des Vertrauens, der Offenheit und Flexibilität auf der einen, eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben auf der anderen Seite. Flexible Arbeitszeitmodelle, Teleworking-Möglichkeiten und eine Kinderbetreuungsstätte nahe dem Standort Villach sind nur drei Beispiele dafür, wie sich Beruf- und Privatleben gut in Einklang bringen lassen.
  5. Arbeiten, wo andere Urlaub machen
    Unser Standort in Villach ist von klaren Seen und wunderschönen Bergen umgeben, die zu sportlichen Aktivitäten oder zum Relaxen einladen. 

Was wir Ihnen in Österreich bieten

Einstiegsmöglichkeiten

Die vierjährige Lehre im Doppelberuf Mechatronik (Automatisierungstechnik) und Elektrotechnik (Anlagen- und Betriebstechnik) ist eine hochqualitative Ausbildung mit vielfältigen Zukunftsperspektiven. Auch Lehre mit Matura ist möglich. Ende der Bewerbungsfrist für den Ausbildungsbeginn im September 2016 ist der 29.02.2016. Hier gelangen Sie zur Stellenausschreibung

Hier gelangen Sie zur globalen Ausbildungsseite

An unseren Standorten Villach, Klagenfurt, Graz und Linz bieten wir interessierten Schülern und Studierenden eine Vielzahl von Möglichkeiten, bereits während der Ausbildung erste Berufserfahrungen zu sammeln und das daily business eines weltweit agierenden Unternehmens hautnah zu erleben.

Sie haben Ihren Abschluss in der Tasche und möchten ins Berufsleben starten? Infineon Austria bietet Ihnen mit dem Trainee- sowie PhD-Programm zwei spannende Einstiegsmöglichkeiten. Erfahren Sie hier mehr zu den Trainee- und PhD  Programmen.

Ob Young Professional oder Techniker mit Berufserfahrung: Als Teil des Infineon Teams leisten Sie einen Beitrag zur Halbleitertechnologie von übermorgen und gestalten mit Ihren Ideen die Zukunft aktiv mit. Neugierig? Auf unseren globalen Karriereseiten gibt es mehr Informationen für Absolventen und Berufserfahrene.

New Hires

Sie haben sich für uns entschieden oder möchten gerne wissen, wie Ihr Start bei Infineon aussieht? Hier gibt es alle Informationen für unsere New Hires!